LIVE TERMINE
„Verdammt, ich lieb´ mich.“ Tour


07.03.24 Rosenheim Gasthof Höhensteiger <TICKETS>


15.03.24 Eggenfelden – RossStall <TICKETS>


21.03.24 Traunstein – Nuts <TICKETS>


11.04.24 Passau – Scharfrichterhaus <RESTKARTEN>
17.01.2025 Zusatzshow Passau – Scharfrichterhaus <TICKETS>


11.07.24 München – Schlachthof (Zusatzshow) <TICKETS>


18.07.24 Haag i. OB – Schlosshof <TICKETS>


12.09.24 Zusmarshausen – Kultur-Stadl <TICKETS>


29.09.24 Weichering – Landgasthof Vogelsang <TICKETS>


17.10.24 Dachau – Kulturschranne (Zusatzshow) <TICKETS>


23.10.24 Wien – Kulisse <TICKETS>


09.11.24 Türkenfeld – Zum Unterwirt <Tickets Mail an kontakt@gasthof-hartl.de>


16.11.24 Bad Gögging – Kurhaus <TICKETS>


06.12.24 Neu-Ulm – Edwin Scharff Haus <TICKETS>


14.12.24 Erlangen – Fifty Fifty <TICKETS>


10.O1.25 Vaterstetten / Parsdorf – Alte Post <TICKETS>


17.01.2025 Passau – Scharfrichterhaus (Zusatzshow) <TICKETS>


Wird fortgesetzt …


Dass zwischen Selbstliebe und Narzissmus Welten liegen ist hinlänglich bekannt. Was Selbstliebe im Hinblick auf Zeit, Geld, Freund- und Feindschaften, Emanzipation, Liebe und Sex bedeutet, das bespricht Angela Ascher in ihrem Bühnenprogramm „Verdammt, ich lieb´ mich.“ – schonungslos ehrlich und urkomisch.
Die waschechte Bayerin überzeugt auf der Bühne mit charmanter Comedy in allen Facetten: Klischees werden gespielt, gebrochen, überzeichnet und mit viel Humor seziert. Selbstbewusst und mit viel Ironie ordnet Angela Themen auf ihre eigene Art und Weise ein und schreckt auch nicht davor zurück, mal ordentlich auszuteilen.

„Verdammt, ich lieb‘ mich.“ ist ein erstklassiges Comedy Programm mit knallenden Pointen und liebevollem Sarkasmus.

ANGELA ASCHER

 

Angela Ascher ist Schauspielerin und Comedian.
Sie ist eine waschechte Bayerin, geboren in Landshut, aufgewachsen in Dorfen und nach Stationen in der ganzen Welt inzwischen wohnhaft in München.

Ihre künstlerische Ausbildung absolvierte Angela Ascher an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Die erfahrene Film und Theaterschauspielerin spielte in namhaften deutschen Fernsehproduktionen – u.a. Tatort, Rosenheim Cops, Über Land, Die Erfindung Bayerns, Oktoberfest 1900‚ Der Watzmann ruft, 3 Frauen 1 Auto u.v.m.. Im BR Fernsehen ist sie Hauptdarstellerin der erfolgreichen BR Sketch-Comedy Serie Fraueng’schichten, die über 3 Staffeln in Bayern und darüber hinaus für Begeisterung sorgte.
Legendär sind die Auftritte von Angela Ascher beim traditionellen jährlichen Derblecken am Münchner Nockherberg, wo sie über mehrere Jahre in der Rolle der Politikerin Ilse Aigner große Erfolge feierte.
Als Theaterschauspielerin agierte Angela Ascher in renommierten Häusern wie dem Thalia Theater und Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, im Theater Oberhausen und am Schauspielhaus Wien.

Aktuell ist sie mit ihrem ersten Solo-Programm „Verdammt, ich lieb´mich.“ auf Tour.  

KONTAKT

MANAGEMENT, BOOKING & PRESSEANFRAGEN

RING OF FIRE GmbH
Gaby Bartolomeo & Ralf Kotowski
Höchlstr. 2
81675 München
www.ring-of-fire.de
Tel. +49 89 4161 58 690

Mail ascher@ring-of-fire.de

Autogrammwünsche bitte mit einem frankierten und adressierten Rückumschlag an:
RING OF FIRE GmbH, Angela Ascher, Höchlstr. 2, 81675 München

color
https://angela-ascher.de/wp-content/themes/quercus/
https://angela-ascher.de/
#c1c1c1
style1
paged
Loading posts...
/homepages/23/d84698911/htdocs/clickandbuilds/AngelaAscher/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
off
on
off

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner